Hallo!

Mein Name ist Ute Deichert. Ich freue mich, dass du hier bist.

Warum gibt es diese Seite? Nun, eigentlich gibt es sie, weil mir mal jemand gesagt hat: “Am besten du hast eine Website mit deinem Namen. Danach suchen die Leute.  So finden sie dich.”

Und? Hat es geklappt? Offensichtlich. Denn jetzt bist du hier und liest diesen Text.

Schön. Und nun? Was gibt es zu mir zu sagen?

Zunächst einmal, möchte ich sagen, dass dies nicht meine einzige Website ist. Nein, es ist die jüngste Website, die ich besitze. Andere betreibe ich schon weitaus länger. Aber eben nicht mit meinem Namen als Domain.

Life is a Journey

Da wäre zunächst meine älteste Website, mein Blog “Life is a Journey”. Mit dem fing alles an. Mehr aus Zufall denn geplant startete ich dort 2006 – just zur Fußball-WM in Deutschland – ein Blog. Die kuriose Entstehungsgeschichte kannst du hier nachlesen.

Auf Life is a journey berichte ich von Begegnungen am Wegesrand meines Lebens und dem, was mir so dazu durch den Kopf geht – manchmal ein wirklich herrlicher Quatsch.

Kuchen oder Keks

Als dann die DIY-Bewegung neue Bewegung in die Bloggerszene brachte, war klar, dass ich als Häkeltante, Strickliesel und passionierte Küchenchefin dazu auch etwas mitzuteilen hätte. Zunächst stellte ich die Posts über Dreieckstücher, Kekse und Co mit ins Life-Blog. Aber irgendwie passte das nicht in das Konzept von Life is a Journey. Also, lagerte ich die Maschen aus in ein Blog namens “maschenverliebt”. Das ribbelte ich aber kurze Zeit später wieder auf. Denn derzeit fehlt mir die Zeit, ein solches Blog zu bestücken. In der Zeit, die das Füttern eines weiteren Blogs benötigte, stricke ich lieber ein paar Maschen am nächsten Strumpf.

Anders erging es mir da mit den Rezepten. Während der Kuchen im Ofen backt oder der Thermomix das Süppchen püriert, schaffe ich es locker ein neues Rezept ins Web zu bringen. So entstand www.kuchenoderkeks.de. Eigentlich meine ich von mir selbst, gar nicht so eine wahnsinnig gute Bäckerin zu sein. Aber hey, let’s try! Solange es meine Gästen schmeckt, freue ich mich. Denn, was gibt es für eine Köchin Schöneres als die seligen Gesichter der Menschen, die gerade eines deiner Gerichte mit Genuss verspeisen. Und ganz davon ab, gibt es bei kuchenoderkeks auch ganz viel Herzhaftes zu entdecken, Leckeres, das weder mit Kuchen noch mit Keks etwas zu tun hat.

Contentmanagerin

2016 kam dann eine weitere Website dazu, www.contentmanagerin.de. Das ist meine Geschäftswebsite. Denn nach langen Jahren im angestellen Arbeitsleben, habe ich mich als PR-Beraterin und Webmanagerin selbstständig gemacht. Designe Anzeigen, Websites, Flyer, Broschüren, E-Books etc. , manage den Content mehrerer Sites und arbeite gerade an einer Zeitschrift.

 

Human Alive

Das jüngstes meiner Projekte heißt Human alive. Was genau das ist, lässt sich derzeit noch nicht so sagen. Human alive ist eine Idee, eine Idee von einer neuen Kultur in dieser Welt. Einer Kultur, in der Menschen in Erfüllung und Respekt leben, einer Kultur, die neue Ideen, Methoden und Möglichkeiten hervorbringt, und die einen Beitrag leistet, diese Welt weiter zu entwickeln. Wenn es Dich interessiert, was bei Human alive passiert, schau’ doch einfach mal auf der Website vorbei oder komm’ zu einer Veranstaltung.

Viel Vergnügen beim Stöbern auf meinen Sites! Ich freue mich auf euch!

Herzlichst, Ute